Zertifizierungskommission

Die Zertifizierungskommission ist für sämtliche Verfahren und Qualitätssiegel in der Zertifizierung für Studiengänge, Lehrgänge, Weiterbildungskurse oder einzelne Module zuständig. Die Mitglieder der Kommission sind ausgewiesene Experten in der Weiterbildung auf akademischen Niveau und verfügen über einen entsprechenden fachlichen Hintergrund.

Die Zertifizierungskommission der ASIIN hat folgende Aufgaben:

  • Festlegen der Verfahrensgrundsätze und Standards für die Zertifizierung von Lehrgängen (z. B. Weiterbildungsangebote, Zertifikatsstudien, Modulreihen) und Einzelmodulen.
  • Berufung von Auditteams für die zu akkreditierenden Weiterbildungsangebote.
  • Entscheidung über die Zertifizierung von Lehrgängen (z. B. Weiterbildungsangebote, Zertifikatsstudien, Modulreihen) und Einzelmodulen aufgrund der Gutachten der Auditteams.

Vorsitzender


Prof. Dr. Norbert Grünwald

ehem. Rektor der Hochschule Wismar

Stellvertretender Vorsitzender


Dr. Yves Gensterblum

Geschäftsführer der Akademie der Ruhr-Universität gGmbH

Mitglieder der Zertifizierungskommissison:

  • Sabine Betz-Ungerer, Geschäftsführerin des Hochschulinstituts für Weiterbildung der Technischen Hochschule Nürnberg
  • Prof. Dr. Harald Dallmann, Vizepräsident der Hochschule Reutlingen
  • Prof. Dr. Jörg Desel, Aufsichtsrat der Weiterbildungs-GmbH der FernUniversität Hagen
  • Debora Garus-Greis, Leiterin Entwicklung, Akkreditierung und Qualität der RWTH International Academy gGmbH
  • Dr. Yves Gensterblum, Geschäftsführer der Akademie der Ruhr-Universität gGmbH
  • Prof. Dr. Norbert Grünwald, ehem. Rektor der Hochschule Wismar