Wirtschaftsbeirat

Die moderne Bildungslandschaft ist durch eine zunehmende Diversifizierung gekennzeichnet, mit der eine Vielzahl an neuen, innovativen Lehr- und Lernformaten auch und gerade im tertiären Bildungs- und Weiterbildungsbereich neben die klassischen Formen des Präsens- und Vollzeitstudiums treten. Allen diesen Formaten gemeinsam ist, dass sie auf einen Arbeitsmarkt der Zukunft ausgerichtet sind, dessen Rahmenbedingungen und Anforderungen schon heute vor allem in den Unternehmen selbst geschaffen werden.

In diesem von einschneidenden Veränderungen geprägten Umfeld fördert der Wirtschaftsbeirat den direkten Austausch mit den Unternehmen über die Anforderungen an die Fach- und Führungskräfte von morgen und ergänzt damit wirkungsvoll die enge Kooperation der ASIIN mit ihren Mitgliedsorganisationen aus Wirtschaft und Academia.

Der Wirtschaftsbeirat der ASIIN übernimmt folgende Aufgaben:

  • Beratung in hochschul- und akkreditierungspolitischen Fragenstellungen aus Industrie- und Unternehmensperspektive
  • Mitwirkung an hochschul- und akkreditierungspolitisch relevanten Strategie- und Positionspapieren
  • Mitwirkung an der (Weiter-)Entwicklung fachbezogener Qualifikationsrahmen und dadurch
  • Stärkung der Industrieperspektive auf die Curriculumsentwicklung in den MINT-Disziplinen
  • Beteiligung am industrieseitigen Ausbau des Gutachter*innen-Pools der ASIIN und Mitwirkung an der Wiederbesetzung von Vakanzen in den Gremien der ASIIN.

Der Beirat tagt zweimal jährlich und berät Geschäftsführung und Organe der ASIIN.

Persönliche Gründungsmitglieder des Wirtschaftsbeirates

  • Dr. habil. Harald Ehrentraut, Freudenberg Technology Innovation
  • Dr.-Ing. Sebastian Gross, The MathWorks GmbH
  • Prof. Dr.-Ing. Tim Hosenfeldt, Schaeffler AG
  • Philipp Leipold, AW Academy
  • Dr. Martin Mähler, IBM Deutschland Research & Development GmbH
  • Dr. Walter Pfefferle, Evonik Operations GmbH
  • Dr. rer. nat. Hartmut Presting, Mercedes-Benz AG
  • Dr. rer. nat. Alfred Schulte, Robert Bosch GmbH
  • Dr. Marc Vandemeulebroecke, Novartis Pharma AG
  • Dipl.-Ing. Bettina Vogler-Klages, Volkswagen AG
  • Dr. Udo Weigelt, LL.M., Grünecker Patent- und Rechtsanwälte PartGmbB
  • Dr.-Ing. Matthias Wunderlich, Groupe Renault