Ehrenamt

Das Ehrenamt in der ASIIN

Alle Angebote des ASIIN e.V. sind gemeinnützig und damit kostendeckend angelegt.

Rund 200 Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Berufspraxis versehen arbeitsintensive und auf Jahre angelegte Ehrenämter in den Fach- und Entscheidungsgremien für die Akkreditierung und Zertifizierung in der ASIIN.

Rund 1600 Gutachterinnen und Gutachter aus Wissenschaft und Berufspraxis sind darüber hinaus fallweise in den Akkreditierungs- oder Zertifizierungsverfahren für Aktenstudium und Audits vor Ort tagelang im Einsatz – auch dies im Ehrenamt.

Es sind Professorinnen und Professoren, Studierende und Persönlichkeiten aus Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen, die trotz hoher Belastungen im Hauptberuf leidenschaftlich und fundiert ihre Aufgaben in der Akkreditierung und Zertifizierung wahrnehmen.

Ohne dieses Engagement wäre die externe Qualitätssicherung in der akademischen Bildung weder finanzierbar noch nachhaltig mit der jeweils passenden fachlichen Expertise zu bewältigen.

Die hauptamtlichen Kräfte der ASIIN unterstützen die ehrenamtliche Arbeit in Gremien und bei der Begutachtung.

Der Vorstand, die Gründungsmitglieder und die Geschäftsstelle der ASIIN sind allen ehrenamtlichen Expertinnen und Experten zu Dank verpflichtet!