Aktuelles-Details

Zusammenarbeit zwischen dem französischen FIGURE-Netzwerk und ASIIN

Seit 2019 unterstützt ASIIN das französische FIGURE-Netzwerk (Formation à l'Ingénierie par des Universités de Recherche) bei der Entwicklung und internationalen Akkreditierung ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge. Das in 2012 mit staatlichen Mitteln gegründete Netzwerk von mittlerweile 30 französischen Elite-Forschungsuniversitäten hat die Aufgabe, auf Masterniveau Ingenieurstudiengänge mit hohem Forschungsanspruch einzurichten. Besonderes Merkmal der ca.  100 im Rahmen des Netzwerks entstandenen Modellstudiengänge ist ein höherer Arbeitsaufwand pro Semester und eine dafür kürzere Studiendauer.

Im Vorfeld der für Sommer 2020 geplanten ersten gemeinsamen Qualitätsaudits an französischen Hochschulen veranstalteten ASIIN und FIGURE vom 4-6 März 2020 einen Workshop in Paris. Vertreter der ASIIN Geschäftsstelle diskutierten mit Repräsentanten verschiedener Hochschulen die Anforderungen der ASIIN und EUR-ACE® Qualitätskriterien und gaben Empfehlungen zur Vorbereitung der Auditdokumentation.

Um zu demonstrieren, dass die Studiengänge europäische Standards für qualitativ hochwertige Ingenieurstudiengänge einhalten, sollen die Studienprogramme zukünftig eine international anerkannte EUR-ACE® Zertifizierung durchlaufen. Da aufgrund der Gesetzeslage in Frankreich die Zusammenarbeit mit einer nationalen Agentur ausgeschlossen ist, hat FIGURE sich für die u.a. auf Ingenieurwissenschaften spezialisierte ASIIN entschieden. ASIIN zählt zu den 21 Mitgliedsagenturen des European Network for Accreditation of Engineering Education (ENAEE), welches die EUR-ACE® Framework Standards entwickelt hat und die Verleihung des dazugehörenden EUR-ACE® Labels autorisiert.

Hochschulen, die eine stärkere internationale Sichtbarkeit für ihre ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge anstreben, können bei der ASIIN das EUR-ACE® Label in Verbindung mit dem ASIIN Qualitätssiegel beantragen. Auch im Rahmen von Begutachtungsverfahren zur Vergabe des Siegels des deutschen Akkreditierungsrates kann die Eignung der Programme für die ASIIN und EUR-ACE® Siegel überprüft werden.

Fragen zur Beantragung und Vergabe des EUR-ACE® Siegels beantworten wir Ihnen gerne! Schreiben Sie hierfür bitte an die info@asiin.de.

Zurück