Evaluations-Gegenstände

Evaluations-Gegenstände: Was evaluieren wir?

Wir bieten die Evaluation folgender Gegenstände an:

  • Strukturen - z. B. Institutionen, ihre Qualitätsmanagementsysteme, ihre Steuerungs- und Strategieansätze mit einem Schwerpunkt auf Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen
  • Prozesse – z. B. Abläufe in Bildungs- und Wissenschaftseinrichtungen, deren Leistungserbringung in Lehre und Studium, Forschung und Verwaltung
  • Bildungsangebote – z. B. Studiengänge, Module und Lehrgänge in der Weiterbildung
  • Projekte und Förderprogramme mit Bezug zu Bildung und Wissenschaft

Maßgeschneiderte Evaluationen (Typ 2) kommen für jeden der beschriebenen Gegenstände in Frage.

Typ 1-Evaluationen nach den Standards und Leitlinien für die Qualitätssicherung im Europäischen Hochschulraum (ESG) kommen für akademische Studienangebote und institutionelle Evaluation von Hochschulen in Betracht, da sich die ESG auf die Qualität von Hochschulbildung beziehen.

Die Klärung was genau und aus welchen Perspektiven in einer Evaluation betrachtet werden soll, steht an erster Stelle der Auftragsklärung mit Ihnen.